Helena Fürst nach Ausraster in geschlossene Psychiatrie eingewiesen

Lesezeit < 1 minute

Wir alle kennen die Ausraster der “Höllenfürstin” bzw. der selbsternannten “Anwältin der Armen”, die ohne Rücksicht auf Verluste die deutschen Jobcenter stürmt und ihre Klienten ins Unglück stürzt, der Albtraum jedes Jobcenter-Vermittlers.

Die Fürst wurde am Abend des 24.06.2021 in die geschlossene Abteilung der Frankfurter Psychiatrie zwangseingewiesen. Über die Vorfälle im Vorfeld der Zwangseinweisung durch die Polizei gibt es unterschiedliche Schilderungen. Wenn man alle Berichte berücksichtigt, ergibt sich folgendes wahrscheinliche Bild des Hergangs:

Am Abend des 24.06.2021 kam Frau Fürst von Dreharbeiten aus Österreich zurück und entdeckte, dass ihr Festnetz außer Funktion war. Frustriert eilte diese in den Keller des Mehrfamilienhauses und entdeckte im dortigen Stromkasten (?), dass sämtliche Telefonkabel des Hauses durchtrennt waren.

Irgendwie kam Frau Fürst und ein Nachbar in Streit, derartig, dass der Nachbar die Polizei rief. Die Beamten trafen sodann gegen 22.00 h am Ort des Geschehens ein und wollten den Sachverhalt klären.

Frau Fürst war außer sich und fasste wiederholt in den Stromkasten, für die Beamten erschien ihre Handlungen seltsam und außer Kontrolle. Die Gesamtsituation entgleiste, Frau Fürst wurde verbal und körperlich ausfällig, verletzte letztendlich eine Beamtin, die Frau Fürst zu Boden brachte.

Frau Fürst widersetzte sich der Festnahme, so dass diese zur Wache verbracht wurde.

Ein Arzt veranlasste daraufhin die Zwangseinweisung in die örtliche Psychiatrie wegen Eigen- und Fremdgefährdung.

Frau Fürst werde gegen ihre Zwangseinweisung laut eigener Aussage rechtliche Schritte einleiten.

https://www.n-tv.de/leute/Helena-Fuerst-in-Psychiatrie-eingewiesen-article22646568.html

https://www.berliner-kurier.de/panorama/polizeieinsatz-am-stromkasten-helena-fuerst-in-eine-geschlossene-psychiatrie-eingeliefert-li.167735

https://www.n-tv.de/leute/Helena-Fuerst-in-Psychiatrie-eingewiesen-article22646568.html

jeweils abgerufen am 26.06.2021 22:00 h

*****************************************************************************

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Nehmen Sie Kontakt über das Chatfenster auf, oder schreiben Sie eine Mail:

admin@wahrheitschecker.de

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!